Anmeldung zur FOS und zur FOS-Vorklasse

Schön, dass du dich für die FOSBOS Neuburg entschieden hast!

Der erste Schritt auf deinem Weg zum Abitur ist die Anmeldung. Diese Hinweise gelten für die Anmeldung für die FOS, zur Anmeldung für die BOS geht es hier.

Hinweis zur Anmeldung zur FOS-Vorklasse: Die FOS-Vorklasse ist ein Vollzeitangebot besonders für Schülerinnen und Schüler der Mittelschule und Wirtschaftsschule – hier kannst du deine Kenntnisse und Fähigkeiten wiederholen und ergänzen, damit du nach diesem Schuljahr gut in die 11. Klasse wechseln kannst. Gib in Schritt 2 (online-Dateneingabe) an, dass du die FOS-Vorklasse besuchen möchtest.

So gehst du vor:

  1. Voraussetzungen prüfen > Zulassungsvoraussetzungen.
  2. Daten online eingeben > Dateneingabe.
    Vergiss nicht, die eingegebenen Daten am Ende auszudrucken, auf Richtigkeit zu überprüfen und die gesammelten Dokumente zu unterschreiben und– wenn du minderjährig bist – deine Eltern mit unterschreiben zu lassen.
  3. Unterlagen zusammenstellen > Übersicht der benötigten Unterlagen.
  4. Wunschtermin buchen, an dem du deine Unterlagen bei uns vorbeibringst > Buchungsportal – oder telefonisch im Sekretariat der FOSBOS Neuburg (08431/6098 200) einen Termin vereinbaren.
  5. Zum gebuchten Termin vorbeikommen, Unterlagen abgeben, anmelden – und aufs nächste Schuljahr freuen!
  6. Nachteilsausgleich und Notenschutz: Falls es dich betrifft, fülle bitte den Antrag auf Berücksichtigung einer Lese-Rechtschreibstörung oder auf Berücksichtigung einer sonstigen individuellen Beeinträchtigung aus und setz dich mit der Schulpsychologin bzw. den Ansprechpartnern für Inklusion in Verbindung. 

Du kannst mit den Ansprechpartnern für Inklusion auch vorab Termine während der Einschreibung vereinbaren: Schreib eine Nachricht an Benjamin Wipfler oder Stefanie Haas. Sie helfen weiter bei allen Fragen, die mit Inklusion, Beeinträchtigungen und Krankheiten zu tun haben – und auch dann, wenn du nicht ganz sicher bist, ob deine besonderen Bedürfnisse für die Schule von Bedeutung sind.
Anwesenheiten der Ansprechpartner für Inklusion:

  • Montag, 26.02. – 13 bis 16.30 Uhr (Benjamin Wipfler)
  • Mittwoch, 28.02. – 16.30 bis 20 Uhr (Stefanie Haas)
  • Montag, 04.03. – 15.30 bis 18 Uhr (Stefanie Haas)
  • Donnerstag, 07.03. – 13 bis 18 Uhr (Benjamin Wipfler)

Fragen zur Anmeldung und Aufnahme? Manfred Engl hilft dir weiter, schreib ihm eine Nachricht.